Zertifikatslehrgang Change Manager/-in (IHK)

  • Change Manager/-in (IHK)
  • Team heßdörfer

Zertifikatslehrgang Change Manager/-in (IHK)

Veränderungsmanagement versteht sich als ganzheitlicher Gestaltungsprozess der im Zuge von Änderungen in der Unternehmensstrategie, der Organisationsstruktur, der Technologie und der Prozessabläufe eines professionellen Handelns bedarf. Projektmanagement allein reicht nicht aus, um erfolgreich Neuerungen – von der Restrukturierung eines Bereiches bzw. des gesamten Unternehmens, der Teilung bzw. Zusammenlegungen von Abteilungen bis hin zur Umsetzung von neuen Strategien – zielführend vorzunehmen.

Ihr Nutzen

Neben dem neuesten Know-How und dem hohen Anteil an Praxisübungen und -transferaufgaben entwickeln Sie Ihre persönlichen Kompetenzfelder weiter.

Im Zertifkatslehrgang erwerben Sie praxisorientiertes Wissen, welches Sie für die erfolgreiche Umsetzung von Veränderungsprojekten in Ihrem betrieblichen Alltag benötigen. Sie lernen Veränderungsbedarf zu analysieren, Veränderungsprozesse zu gestalten und umzusetzen, sowie Veränderungsvorhaben gezielt zu initiieren und zu begleiten.

Der Umgang mit schwierigen Konfliktsituationen und Prozessdynamiken wird Ihnen ebenso vermittelt, wie die Anwendung von Instrumenten und Methoden, die branchenübergreifend einsetzbar sind.

Einsatzgebiete

Die vorgestellten Handlungsoptionen für die Arbeit mit Veränderungsprozessen können Sie flexibel in unterschiedlichsten Veränderungsvorhaben einsetzen. Diese können z.B. sein:

  • Tagtägliche Führungsarbeit.
  • Einführung neuer Technologien und Straffung von Arbeitsprozessen.
  • Umsetzung von Unternehmens- und Führungsstrategien.
  • Zusammenlegung und Umbesetzung von Abteilungen und Geschäftsbereichen.
  • Abgrenzung von Umstrukturierungen und Restrukturierungen.
  • Organisationsentwicklung.

Unterrichtsinhalte

  • Modul 1: Change Management und Change Prozesse
  • Modul 2: Change Projekte planen, starten und umsetzen
  • Modul 3: Kommunikation im Change Management
  • Modul 4: Vertiefende Instrumente und Methodenwerkstatt 
  • Modul 5: Change Manager – Rollenverständnis und Kompetenzfelder
  • Modul 6: Führungsaufgabe Change Management
  • Modul 7: Menschen gewinnen – Psychologie der Veränderung
  • Modul 8: Praxismodul

Referenten 

Jürgen Heßdörfer hat den Zertifikatslehrgang Change Manager/-in (IHK) konzipiert und bringt als Hauptreferent seine langjährige Change-Erfahrung in den Zertifikatslehrgang ein.

Weitere Referenten: Team heßdörfer.

Dauer

  • Dauer: 110 Unterrichtsstunden
  • Unterrichtszeiten: 14-tägig donnerstags und freitags von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Veranstaltungsort: Darmstadt

Termine und Anmeldeformular

Nächster Lehrgangsstart siehe „Termine“. 

Das Anmeldeformular finden Sie hier

Kosten

Die Kosten für den Zertifikatslehrgang „Change Manager (IHK)“ betragen 2.480,-€ für Privatzahler und Teilnehmer aus Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern. Für Teilnehmer aus Unternehmen ab 10 Mitarbeitern betragen die Fortbildungskosten 3.100,-€. Die Prüfungskosten für das IHK-Zertifikat betragen 250,-€. Alle Kosten zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Die Arbeits- und Übungsmaterialien, sowie die Verpflegungspauschale (Seminarverpflegung und Mittagessen) sind im Fortbildungspreis enthalten. 

Broschüre

Sie können die Broschüre zum Zertifikatslehrgang „Change Manager (IHK)“ hier 
herunterladen. Gerne senden wir Ihnen die Unterlage per Post zu.

Für weitere Informationen oder bei Fragen, können Sie sich jederzeit telefonisch
(+49 (0) 6151 8507016) oder über unser Kontaktformular an Herrn Gustav Kumm wenden.